zur Startseite  
Projekt-Team eL3 im Detail

Hintergrund

Für die Weiterentwicklung der Bildungssysteme in Europa ist die Erziehung zur verantwortlichen Nutzung der neuen Informations- und Kommunikationstechnologien eine der wichtigsten Herausforderungen. Damit verbunden ist eine angemessene Vorbereitung auf die wachsende Globalisierung aller Lebensbereiche.

Entscheidend ist nicht die Nutzung dieser Neuen Medien selbst, sondern die pädagogische Vermittlung der Art der Nutzung, d.h. der zielgerichtete, sinnvolle Einsatz dieser Medien (Medienkompetenz).

Die adäquate Ausstattung der Schulen mit vernetzten Rechnern allein reicht nicht aus. Eine umfassende Qualifizierung aller Lehrer wird zur strategisch wichtigsten Maßnahme, um die neuen technologischen Möglichkeiten sinnvoll für pädagogisch-didaktische Innovationen in allen Fächern und Schularten und für alle Schülerinnen und Schüler nutzbar zu machen.

Konzept

Das Konzept der eL3-Kurse unterscheidet sich in vielerlei Hinsicht von der Konzeption herkömmlicher Kurse. In Bezug auf die Didaktik, die Betreuung und die Technik geht eL3 - in besonderem Maße und mehr als es klassische Kurse vermögen - auf die Lebenssituation von berufstätigen Lehrern/innen und Studierenden, die Motivation, die Kompetenzen und die Lebenserfahrung von erwachsenen Lernern sowie auf die Bedürfnisse von Selbstlernern ein. Gleichzeitig werden die Vorteile der technischen Entwicklung für den Lernprozess genutzt.

Technik

Die Kursform "netzgestütztes Tele-Lernsystem" bedeutet, dass überwiegend über das Netz gelernt wird. Die Lerninhalte werden über das Internet zur Verfügung gestellt und von den Lernern selbständig am Computer - zuhause, in der Schule oder in der Universität - bearbeitet. Alle Lernunterlagen, Telekommunikationsmöglichkeiten, Übungsaufgaben, Verwaltungstools und ein Glossar sind in einer sogenannten Lernplattform integriert und damit für alle Teilnehmer überall zugänglich.

weiter
back to top
eL3 in KürzeeL3 im Detail
graphical element: filler
link Projekt-Team
link zu den Kursen
Kontakt
Startseite
graphical element: filler